Schwitzhütte

Verbunden mit der grossen Transformationskraft des Feuers eröffnen sich dir in einer Schwitzhütte wunderbare Räume der Heilung. In der Dunkelheit der Schwitzhütte beginnst du mit deinem Herzen zu sehen und diese neue Art des Sehens offenbart dir eine Wirklichkeit, die dir neue Impulse für deine Anliegen eröffnen kann.

 

 

Mehr Infos zur Schwitzhütte

 

 

 

 

Eine Schwitzhütte ist ein wunderbares Ritual

  • um Altes zu würdigen und loszulassen und Neues zu begrüssen.
  • Veränderungen zu erkennen und ihnen Kraft zu geben.
  • um dich noch mehr mit deinen weisesten Führern in dir zu verbinden: der Natur und deiner Seele
  • um die Verbundenheit mit anderen Menschen im Kreis zu erleben.

Nächste Schwitzhüttenrituale auf dem Eyboden und alle Angebote von mir:

 



gemischte Schwitzhütte (noch 1 Platz)

Wintersonnenwende

21./22.Dezember

jetzt anmelden


Daten 2020

Detailiertere Infos folgen in Kürze

 

1./2. Februar     Frauenschwitzhütte

12.-16.Februar  Frauenheilung im Kreis/ Heilung der Sexualität/ Süden

3. Mai                 Beten&Schwitzen am Sonntag

22.-24.Mai         Wildsoul-Women 

21. Juni             Beten&Schwitzen zur SommerSonnenwende

11.-13.Sept.      Feuerlauf mit Susanne und Andrea

7./8. Nov.           Frauenschwitzhütte

27.Okt.-1.Nov    Frauenheilung im Kreis / Heilung der Sexualität/ Westen

20. Dezember    Beten&Schwitzen zur WinterSonnenwende

31./1.Jan          Schwitzhütten zum Jahreswechsel




Frauenheilung im Kreis ( noch 2 freie Plätze)

Mit Dr. Beate LatourBirgitt Scherr und Andrea Langenegger

12.-16. Februar 2020 in der Oase Greifenstein Deutschland.

Das Seminar füllt sich erfahrungsgemäss schnell, deshalb ist eine rasche Anmeldung von Vorteil.

Jetzt anmelden

 

 

Download
Achtsame Frauen 2020.pdf
Adobe Acrobat Dokument 895.3 KB





Download
Was ist eine Schwitzhütte.pdf
Adobe Acrobat Dokument 176.8 KB